Osterfrühstück im Wintergarten

Osterdekoration in der Ziegelform

Also ich muss sagen, trotz Corona ist es ein richtig schönes Osterfest gewesen! Das lag in erster Linie natürlich am traumhaften Wetter, das uns dazu einlud den ganzen Tag im Garten zu verbringen.

Im Wintergarten war es schon am Morgen so warm, dass wir unser Osterfrühstück draußen genießen konnten. Dafür habe ich den Terrassentisch schön geschmückt, eigentlich ganz ähnlich wie letztes Jahr.

Gebackener Osterhase

Heuer gab es allerdings kein Osterlamm, sondern ein Häschen aus wunderbarem Rührkuchen mit Nüssen. Ich habe es allerdings im Bauernmarkt gekauft, daher habe ich leider kein Rezept.

Osterdekoration

Die hübschen Eiervasen, die ich euch vor kurzem gezeigt habe, wurden mit kleinen Blümchen aus dem Garten neu gefüllt.

Gebackener Osterhase

Die Eierbecher hat mir mein Papa letztes Jahr ausgesägt und ich mag sie immer noch sehr gerne. Den schönen Used-Look habe ich mit einer Essig-Stahlwolle-Beize hinbekommen.

Osterdekoration

Osterdekoration

Da es morgens bei uns im Garten schattig ist, waren die Gänseblümchen noch im Tiefschlaf als ich sie gepflückt habe! :-) Aber nach ein paar Sonnenstrahlen öffneten sie ihre Blütenköpfchen dann doch.

Osterdekoration

DIY Ziegelform österlich gestalten


Als schnelle Tischdeko habe ich noch meine alte Ziegelform österlich gestaltet. Dafür einfach die Ziegelform mit Steckschaum füllen, einen Porzellanhasenkopf oder ähnliches ein wenig in den Schwamm drücken und diesen dann mit Moos abdecken. Dazu noch ein paar Wachteleier und Zweige mit Flechten, schon ist eine natürliche Tischdekoration fertig!

Osterdekoration

Den Hasenkopf liebe ich sehr, allerdings hat er sich ziemlich verfärbt und ist mittlerweile nicht mehr weiß. Da muss ich unbedingt zur Spraydose greifen, bevor ich ihn wieder wegräume!

Osterdekoration

Osterdekoration

Das schöne Wetter letzte Woche habe ich genutzt, um meine Topfpflanzen mit frischer Erde und Dünger zu versorgen. Die weiße Lewisia hat es mir prompt mit Knospen gedankt und das Aurikel blüht eigentlich schon seit dem Winter.

Topfpflanzen

Meine bunten Lewisien habe ich zusammen in einen Kasten gepflanzt. Das sind wirklich tolle Pflanzen, die mit sehr wenig Pflege auskommen.

Lewisia

Die Gärtnereien hatten ja leider die letzten Wochen geschlossen und es war nicht so einfach an schöne Frühlingspflanzen zu kommen. Zum Glück hatte unsere Gärtnerei einen Selbstbedienungsverkauf, den ich nutzen konnte. Da habe ich erstmals ein Mannsschild gekauft. Ich bin begeistert von diesem schönen Primelgewächs und schon gespannt, wie lange es blühen wird.

Frühlingspflanzen

Wenn es draußen Frühstück gibt, dann sind die Bettler nie weit! ;-) Aber wer könnte diesem Blick schon widerstehen. Natürlich bekommen die Fellträger auch ihre Ration der Osterjause ab.

Hauskater

Topfpflanzen

Das Alpenveilchen steht schon den ganzen Winter draußen und ist einfach ein Traum. In der warmen Wohnung wäre es schon längst eingegangen. Vielleicht kann ich es sogar durch den Sommer bringen, mal sehen.

Topfpflanzen

Topfpflanzen

Ranunkeln liebe ich, aber leider gedeihen sie bei mir nie recht lange. Irgendetwas scheine ich falsch zu machen, denn diese Pflanzen bekommen immer so schnell gelbe Blätter. Trotzdem musste ich wieder eine kaufen!

Topfpflanzen

Für den Wintergarten habe ich mir nach langem Überlegen einen Solarbrunnen gekauft. Ich verstehen überhaupt nicht, warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe. Es ist so entspannend und beruhigend, wenn das Wasser leise plätschert.

Solarbrunnen

Topfpflanzen

Zum Schluss gibt es noch eine Tasse Cappuccino und dann ist Ostern auch schon wieder vorbei. Es war dieses Jahr ganz anders, als sonst aber trotzdem schön und entspannend. Trotzdem hoffe ich sehr, dass wir unsere Familien bald wieder besuchen dürfen, das wäre mein großer Wunsch.

Kaffeetasse


Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:
Osterdekoration

Kommentare

  1. Servus Daniela!
    Dein Beitrag zum DvD ist wieder einmal, nein - wie immer lesenswert. Du dekorierst mit Liebe, dein Garten ist sehr schön und deshalb freue und bedanke ich mich für deine Teilnahme beim DvD. Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    eine sehr schöne Deko! So eine alte Ziegelform hätte ich auch gerne, die sieht klasse aus.
    Ein Bettler ist bei uns auch nie weit und besonders ich werde belagert, da ich diesem Blick auch einfach nicht widerstehen kann. Den anderen Familienmitgliedern fällt das aber auch schwer.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. hach ..
    so schöne Bilder
    von der Deko und auch aus deinem Garten
    in meiner Ziegelform hatte ich zwei Hyazinthen.. mit Moos und Wachteleiern
    war auch sehr schön
    meine Lewisia ist eingegangen :(
    ich weiß nicht warum
    ein süßes Kätzchen hast du

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.