DIY Papiervögel im Terrazzo-Look falten

Papierbasteln

Könnt ihr euch noch an mein Papierpferd und den Hirsch erinnern? Beide gehören immer noch zu meinen liebsten DIY und verschönern unser Zuhause.

Nun hatte ich eine neue Idee, wie man diese 3D-Figuren noch etwas stylischer gestalten kann. Terrazzo ist derzeit wieder total in und dieses Muster gefällt auch mir sehr gut. Deshalb habe ich Papiervögel im Terrazzo-Look gemacht.

Papierbasteln

Das Schöne daran ist, die Vögel sind viel schneller gemacht, als ein Pferde- oder Hirschkopf. Außerdem finde ich es nach wie vor sehr entspannend, solche Figuren herzustellen. :-)

Papierbasteln

Papiervögel im Terrazzo-Look falten - so geht es:


Für die Vögel braucht ihr



Papierbasteln

Auf der Seite von Kreanum könnt ihr nicht nur die Vorlage für das Vögelchen downloaden, sondern ihr findet dort auch eine sehr detaillierte Beschreibung, wie es funktioniert. Zuerst habe ich das "Schnittmuster" ausgedruckt und dann die Rückseite einfach mit dem Terrazzo-Muster bedruckt.

Papierbasteln

Die Beine wollte ich anfangs aus Papierdraht machen, da ich von meinen Libellen noch einiges übrig hatte. Aber der war leider viel zu schwach und der Vogel konnte nicht wirklich stehen. Daher habe ich den stabileren Aludraht verwendet, das hat dann super funktioniert und passt farblich sehr gut zum Muster.

Papierbasteln

Papierbasteln

Es kommt ja nicht immer vor, dass die Ideen in meinem Kopf so werden, wie ich sie mir vorgestellt hatte, aber die Vögel finde ich gut gelungen.

Papierbasteln

Papierbasteln

Papierbasteln

Fridayflowers


In meiner Vase bzw. den Vasen stehen diese Woche rosa Nelken und Frauenmantel. Die Nelken sind noch von einem Supermarktstrauß übrig und der Frauenmantel ist wieder aus dem Garten. Früher mochte ich keine Nelken und auf die großen trifft das auch nach wie vor zu, aber kleine Nelken finde ich entzückend, auch in den Blumentöpfen.

Papierbasteln

Könntet ihr euch vorstellen, auch solche Figuren zu basteln oder wäre diese Art von Origami (ja, auch diese Art von Papierfalten wird zu Origami gerechnet) zu aufwändig und langwierig? Ich mache sie gerne und möchte demnächst wieder einmal eine größere Figur machen. Ihr dürft gespannt sein :-)


Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:
Papierbasteln
Dieser Post enthält Affiliatelinks.

Kommentare

  1. Guten morgen liebe Daniela,
    die kleinen Vögel sind ja ganz zauberhaft. Die Vorlage habe ich mir gerade schon angesehen.
    Das sieht nicht sooo schwierig aus. Der Hase war da schon etwas kniffliger, oder?

    Ich werde es sicher ausprobieren. Danke für´s Zeigen.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. wow
    die sehen wirklich toll aus
    gefällt mir sehr gut
    gemacht habe ich so etwas noch nicht

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Klasse sehen die Vögel aus. Ein Wahnsinn wie akkurat sie gefaltet sind, da braucht man bestimmt kräftig Geduld. Du hast sie auf jeden Fall ganz wunderbar hin bekommen.
    Ich stöbere gleich noch ein bisschen bei Dir.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  4. Deine Vögel sind klasse, liebe Daniela !!! Ich glaube, an denen muss ich mich mal versuchen 😊
    Frauenmantel und Nelken sind ein schönes Paar 🌸
    Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...