DIY Adventsfloristik ganz einfach selbst gemacht

Adventsdekoration

Der erste Schnee in dieser Saison ist glücklicherweise schon wieder Geschichte und am Wochenende hatten wir wunderbares, warmes Spätherbstwetter. Perfekt um draußen die ersten Adventsgestecke zu machen!

Für natürliche Adventsfloristik braucht man in erster Linie geeignete Gefäße, Steckschwamm und Naturmaterialen. Ich habe Moos, diverse Nadelzweige, getrocknete Hagebutten, Stacheldrahtpflanze und Zapfen verwendet. Auf zuviel zusätzliche Deko habe ich bewusst verzichtet, da meine Gestecke naturbelassen sein sollten.

Floristik

Wenn Kerzen verwendet werden, können diese mit Kerzentüllen direkt in den Steckschwamm gedrückt werden.

Adventsdekoration

Meine alte Ziegelform mag ich sehr, sie lässt sich so toll für jede Jahreszeit gestalten. Jetzt im Advent sieht sie auch als "Adventskranz" ganz wunderbar aus.

Adventsfloristik

Beim Aufräumen sind mir die Betonhäuschen wieder untergekommen und da kam mir die Idee, einfach ein kleines Dorf damit zu bauen. Dazu passen meine selbstgemachten Häuschen mit Goldfenstern ganz toll.

Adventsdekoration

Wenn man eine Folie in die Ziegelform gibt, dann kann man den Steckschwamm auch gießen. Dann halten Nadelzweige viel länger.

Adventsdekoration

Ein paar übrig gebliebene Kiefernzweige sind in die Vase gewandert. Vielleicht kaufe ich mir noch weiße Rosen oder ähnliches dazu, aber ganz pur und mit den Zapfen dran, gefällt mir das Arrangement auch so sehr gut.

Adventsdekoration

Natürliche Adventsgestecke


Die Kürbisse mussten wieder aus den Töpfen an der Carportwand weichen und dieses Jahr habe ich sie nicht mit Heide oder sonstigen Winterblühern bepflanzt.

Adventsdekoration

Ich habe für alle drei Töpfchen die gleichen Gestecke gemacht. Auch hier ist das Innenleben ein Steckschwamm, den ich gut gewässert habe.

Adventsdekoration

Mir gefällt das sehr und es müssen nicht immer richtige Pflanzen sein. In den kleinen Töpfchen gehen sie ohnehin früher oder später ein. Aber die Gestecke bleiben hoffentlich den ganzen Winter schön.

Adventsdekoration

Die Holzkürbisse in den Fensterkästen habe ich nur durch Hirschfiguren ersetzt. Dazu noch ein Hagebuttenzweig und fertig ist das Winteroutfit.

Adventsdekoration

Adventsdekoration

Mein Freund meint zwar, dass es noch zu früh ist für Weihnachtsbeleuchtung, aber ich finde das geht jetzt schon. Außerdem bin ich bei uns in der Nachbarschaft bei weitem nicht die erste mit Lichterketten! :-)

Adventsdekoration

Die Schale auf der Rostsäule gefällt mir dieses Jahr besonders gut. Dabei ist die Deko ganz einfach!

Adventsdekoration

Bloß ein paar Kiefernzweige und jede Menge Fichtenzapfen, die ich am Berg gesammelt habe. Dazu noch eine Engelsbüste und fertig ist eine einfache, aber trotzdem wunderschöne Adventsdekoration.

Adventsdekoration

Adventsdekoration

Die nächsten Tage werde ich nach und nach unser Haus weihnachtlich schmücken. Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr mal, dass es etwas schlichter und reduzierter wird. Aber wie ich mich kenne, wird das wohl wieder nichts werden. Ich habe einfach so viel schöne Weihnachtsdeko! Kennt ihr dieses Problem auch? ;-)


Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:
Adventsdekoration

Kommentare

  1. Da weiß ich jetzt gar nicht, welches Gesteck mir am Besten gefällt, liebe Daniela.
    Jedes für sich ist wirklich sehr schön geworden, gerade mit diesen Naturmaterialien einfach nur schön.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    Minunat ai facut totul! Natural si foarte frumoase sunt decorurile tale.
    O sa fie frumoase sarbatorile pentru tine si casa ta!
    Imbratisari, Mia

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Daniela, wunderschön sehen deine Weihnachtsdeko aus. Eine schöner als die andere! Danke für so viel Inspiration.
    Liebe Grüße,
    Simona

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Daniela,
    gut, dass ich heute bei Dir vorbeigeschaut habe, denn die Stacheldraht-Pflanzen im Topf vom letzten Jahr haben zwar nicht überlebt, waren aber noch zu schade zum Wegwerfen. Jett weiß ich, wie ich ihnen ganz toll zu einem neuen Auftritt im Hauseingang verhelfen kann :-)
    Danke!
    Herbstliche Grüße schickt Silke

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Daniela,
    ganz, ganz, ganz zauberhaft. Wie du weißt, hast du mich mit natürlicher Deko immer. Ich glaube, ich brauche eine alte Ziegelform ... hmmm, vielleicht baue ich mir ja selbst eine aus alten Brettern. Nun, Lichterketten gehen immer :).
    Hab' dich schon gepint und wünsche dir einen tollen Tag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Alles wunderschön dekoriert, liebe Daniela,
    ich könnte mich jetzt nicht entscheiden, welches davon mir am Besten gefällt.
    Die alte Ziegelform könnte ich direkt umsetzen und ich hätte auch schon einen Platz dafür.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Toller Blog! hast einen Follower mehr :) Eventuell möchtest du auch mal bei mir vorbeischauen? :) würde mich freuen. Wünsche dir noch eine schöne Woche ♥

    AntwortenLöschen
  8. scheeeee…. bei DIR DIR schauts ja scho richtig WEIHNACHTLICH aus,,,,
    i hab no gar nix geschafft,,,, mit dem ZIEGEL,,,, find i gaaaanz zauberhaft,,,,

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...