DIY Filigrane Libellen aus Papierdraht

Blumenstecker Libellen aus Draht

Mögt ihr Libellen auch so gerne? Also neben Schmetterlingen sind das eindeutig meine Lieblingsinsekten und dank meiner Nachbarin, die einen richtig großen Gartenteich hat, gibt es auch sehr viele bei uns.

Aber auch als Dekoration mag ich die geflügelten Insekten sehr und so habe ich mir ein schönes DIY ausgedacht, um Pflanzkästen und Blumentöpfe zu verschönern.

Blumenstecker Libellen aus Draht

Die Libellen sind zwar nicht unbedingt wetterfest, aber ich habe noch eine weitere Variante für euch, die man auch im Garten verwenden kann. :-) Für eine überdachte Terrasse oder einen Wintergarten sind sie allerdings bestens geeignet.

Blumenstecker Libellen aus Draht


Schritt-für-Schritt-Anleitung für Libellen aus Papierdraht


Wenn ihr die filigranen Libellen nachbasteln wollt braucht ihr:





Anleitung für Libellen aus Draht

Und so einfach geht es:


Zuerst fädelt ihr eine Holzperle auf den Papierdraht, biegt ca. 7 cm um und verdreht den Draht. Dann wird der Draht um die Perle gebogen und ein paar mal um den Körper gewickelt, sodass ein Hals entsteht.

Danach wird für den ersten Flügel eine Schlaufe geformt und der Draht wieder um den Körper gewickelt. Das wiederholt ihr noch dreimal, dabei sollte das untere Flügelpaar ein wenig kürzer sein. Zum Schluß wird der Draht noch ein paarmal um den Körper gewickelt und der Draht abgezwickt.

Für die Fühler nehmt ihr ein kurzes Drahtstück, schiebt es durch die Holzperle und formt anschließend die Fühler.

Nun gebt ihr Kleber auf die Unterseite der Flügel und klebt jeden Flügel einzeln auf ein Stück Transparentpapier. Wenn der Kleber trocken ist, schneidet ihr das Papier mit einer Nagelschere ganz knapp am Rand aus.

DIY Filigrane Libellen aus Papierdraht

Um die Libellen als Blumenstecker verwenden zu können habe ich noch ein Stück Steckdraht befestigt und mit etwas Floristenkreppband umwickelt.

Alte Ziegelform mit Libellen aus Draht

Allerdings sehen die Libellenstecker nicht nur im Blumentopf, sondern auch in meiner alten Ziegelform sehr hübsch aus.

DIY Filigrane Libellen aus Papierdraht

Alte Ziegelform mit Libellen aus Draht

Für den Tisch habe ich eine Libelle in eine Glasglocke gesperrt. Aus den Stiel kann man gut einen Ständer formen, den ich mit weißen Kieselsteinen verdeckt habe.

Glasglocke mit Libelle aus Draht

Wetterfeste Libellen aus Aluminiumdraht


Für den Garten habe ich eine weitere Variante aus Aluminiumdraht in roségold gebogen. Der ist zwar ziemlich dick, aber dadurch sind die Libellen auch sehr stabil. Statt Papier habe ich die Flügel hier mit Bouillondraht umwickelt.

Blumenstecker Libellen aus Messingdraht

Die Libellen sehen richtig super aus und passen prima zu meinem Sommerblumenkasten. Normalerweise habe ich hier immer Pflücksalat gezogen, aber dieses Jahr wollte ich mal was für die Bienen tun und habe Salbei und Ziertabak gepflanzt. Und den Salat kaufe ich einfach im Bauernmarkt. ;-)

DIY Filigrane Libellen aus Papierdraht

Blumenstecker Libellen aus Messingdraht

Anfangs war der Ziertabak pink, aber ein paar Tage in der Sonne haben ihn zweifärbig werden lassen. Habe ich auch noch nie erlebt, finde ich aber toll!

Blumenstecker Libellen aus Messingdraht

Ich mag solche kleinen Projekte sehr gerne, die an einem Nachmittag gebastelt sind und dann lange Freude bereiten. Falls ihr meine filigranen Blumenstecker-Libellen nachmachen möchtet, dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr den Hashtag #mayodansblog benutzt!

DIY Filigrane Libellen aus Papierdraht


Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:
Blumenstecker Libellen aus Draht
Dieser Post enthält Affiliatelinks.

Kommentare

  1. Hallo liebe Daniela, ganz niedlich sehen deine Libellen aus! Auch die Deko Arrangements was du damit gemacht hast, gafallen mir sehr.
    Liebe Grüße,
    Simona

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful, love your gardenthing´s!
    Have a fine day...
    Titti

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    Sehr schön sind deine Libellen. Beide Modelle sind interessant.
    Ich erkunde den Raum des Dekors neben Ihren schönen Blumen.
    Ich werde dich umarmen, Mia

    AntwortenLöschen
  4. Die Libellen sind eine schöne, sommerliche Dekoidee Danke für den Link!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    Deine Libellen gefallen mir sehr gut. Wir haben auch einen Teich im Garten und besonders die Königslebellen beobachte ich total gerne. Danke für dieses DIY.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...