Upcycling | Winterliche Teelichter aus Altglas

Teelichtgläser und Hyazinthe


In der Zeit nach Weihnachten fällt es mir immer ein wenig schwer, unser Zuhause der Jahreszeit entsprechend zu dekorieren. Richtige Winterdeko habe ich nicht und außerdem mag ich es, wenn es nach dem Fest nicht zu voll ist im Haus.


Da der Winter nun doch noch bei uns eingezogen ist, wollte ich im Wohnzimmer eine hyggelige Stimmung einziehen lassen und habe mir ein kleines Upcycling-Projekt überlegt.

Tablett mit Winterdekoration


Anleitung für winterliche Teelichter


Für die Teelichter braucht ihr ein paar schöne Gläser (in meinen war ein Joghurtdessert), die ihr sauber waschen müsst. Anschließend mit Eisblumenspray einsprühen und gut trocknen lassen. Mit dem Plotter habe ich kleine Tannenbäume aus Marmorfolie ausgeschnitten und aufgeklebt. Die Bäumchen könnt ihr altvernativ ganz einfach mit einem weißen Kreidemarker aufmalen.


Winterliche Teelichtgläser


Da der Plotter schon lief, habe ich für meinen Glaskasten ein paar Schneeflocken ausgeschnitten. Zusammen mit einer LED-Kerze und grauem Moos sieht er nun richtig schön winterlich aus. Ich hoffe nur, dass ich die Schneeflocken später wieder ablösen kann. Wenn man geplottete Aufkleber mit dem Föhn etwas anwärmt, sollte das eigentlich ganz gut funktionieren.

Winterdekoration

Aus einer Tomatenflasche ist im gleichen Verfahren eine tolle Wintervase entstanden. Da mir das Gewinde bei Altglas nicht gefällt, habe ich für die Vase eine einfache Manschette gestrickt. Die sind schnell fertig und eignen sich super, um Wollreste aufzubrauchen.

Tablett mit Winterdekoration

Mir gefallen die Teelichter sehr gut, viel besser als die Gläser, die ich mit Ätzpaste bearbeitet habe. Außerdem kann man das Eisblumenspray einfach wieder abwaschen, wenn der Winter vorbei ist und sie dann neu gestalten.

Teelichtgläser und Hyazinthe


Winterdekoration

Mein winterlich dekoriertes Zuhause

 

Den Esstisch habe ich ganz schlicht dekoriert, mit ein paar künstlichen Blumen, einer Sukkulente und meinem geliebten Zirbenwürfel. Der hat oben eine Mulde mit Zirbenspänen und auf der Rückseite steckt ein Fläschchen mit Zirbenduftöl, das man auf die Späne tröpfeln kann.

Tablett mit Winterdekoration


Die Kissen habe ich in neutralen Farben gehalten, nur das rosa Fellkissen tanzt etwas aus der Reihe. Aber wenn die Hyazinthe erst blüht, dann passt es perfekt zusammen!

Wohnzimmercouch mit Winterdekoration


Der Eukalyptus in der Wintervase ist leider nicht mehr ganz frisch, aber in Zeiten vom Lockdown bin ich froh, wenn ich überhaupt frisches Grün für die Vase bekomme.

Tablett mit Winterdekoration


Die Deko am Beistelltisch habe ich schwarz-weiß gehalten, nur die Sukkulente sorgt für ein wenig Grün.

Tablett mit Winterdekoration


Winterlich dekoriertes Wohnzimmer


Ein schönes Winterbild hatte ich bisher noch nicht, das musste ich natürlich schnellstens ändern! Der verschneite Bergwald ist ein wunderschönes Motiv und ich hoffe sehr, dass ich selbst auch noch ein paar schöne Landschaftsbilder in diesem Winter machen kann.

Winterlich dekoriertes Wohnzimmer


Tablett mit Winterdekoration


Beistelltisch mit Winterdekoration

 

Ich bin mit meiner Upcycling-Winterdeko sehr zufrieden, so kann es jetzt bis zum Frühling bleiben. Auf einigen Blogs habe ich schon erste Osterdeko gesehen, aber dafür ist es mir noch viel zu früh. Obwohl es mich schon in den Fingern jucken würde! ;-)



Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:

Teelichtgläser und winterlich dekoriertes Wohnzimmer

Dieser Post enthält Affiliatelinks.

Kommentare

  1. Liebes,
    die sind wirklich wunderschön geworden. Ich geh dann mal in den Keller ... da stehen sicher noch ein paar Gläser herum.
    Danke für die super Anregung und liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Such lovely decorations! How creative to make your tea lights seasonal!

    It's so great to see your link at 'My Corner of the World' this week!

    AntwortenLöschen
  3. WOW! They are lovely!

    Happy Wednesday!

    AntwortenLöschen
  4. They are so beautiful! That is a wonderful idea!

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie wunderschön das aussieht!!
    Hab einen wunderschönen Tag!
    Herzliche Grüße ❤️
    Annette

    Bitte verlinke diesen Beitrag doch auch noch bei der Creativsalat #2 Linkparty. Hier ist der Link: https://creativsalat.de/creativsalat-linkparty-2/ Ich würde mich sehr freuen ihn dort vorzufinden. :)



    AntwortenLöschen
  6. das mit den Gläsern gefällt mir
    und deine Deko sieht auch sehr schön aus

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Beautiful Hyacinth blooms. It would be my pleasure if you join my Garden Link up party here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2021/01/garden-affair-birds-attracting-plants.html

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.