DIY Frühstücksgeschirr mit Porzellanpens bemalen

Porzellan selbst bemalen

Meine wilden Zeiten sind zwar schon lange vorbei, aber manchmal wird es am Wochenende doch etwas später und dann wird am Sonntag spät gefrühstückt oder es gibt einen Brunch.

So war es auch letztes Wochenende und da es noch ganz ruhig im Haus war, habe ich die Gelegenheit genutzt um den Tisch schön zu decken und unser "neues" Geschirr einzuweihen.

Porzellan selbst bemalen

Zwar habe ich Anfang des Jahres meine umfangreiche Greengate-Sammlung weitgehend aufgelöst, trotzdem habe ich mich in Sally verliebt. Da ich aber nichts Neues kaufen wollte (weiterhin einer meiner großen Vorsätze!), dachte ich mir, das kann ich doch bestimmt auch selber. :-)

Porzellan selbst bemalen

Geschirr mit Porzellanpens bemalen


Das braucht ihr:


das ist schon alles!
Porzellan selbst bemalen

Für den Sally-Look malt ihr schwarze Streifen in regelmäßigen Abständen auf das Geschirr. Dabei ist es durchaus gewollt, dass die Striche etwas wackelig sind. Ich finde das sehr charmant!

Der obere Rand des Geschirrs wird mit dem goldenen Stift nachgezogen. Das war gar nicht so einfach und ist alles andere als perfekt geworden, aber mir gefällt es trotzdem.

Porzellan selbst bemalen

Anschließend muss das Ganze trocknen, mindestens 4 Stunden, ich habe es aber über Nacht stehen lassen. Zum Schluß im Backofen bei 170°C 90 Minuten einbrennen und im Rohr abkühlen lassen. Dann sind die Muster sogar spülmaschinenfest. Den ersten Spülgang haben sie zumindest schon mal unbeschadet überstanden!

Porzellan selbst bemalen

Die beiden Schalen nehme ich gerne für Porridge, das ich sehr liebe und zwar nicht nur zum Frühstück. Die länglichen Schalen eignen sich gut für Baguette, Hefezopf oder frische Früchte.

Tulpenstrauß

Blumen dürfen am schön gedeckten Frühstückstisch natürlich auch nicht fehlen und diese Woche habe ich diese tollen Tulpen im Supermarkt entdeckt.

Tulpen weiß

Porzellan selbst bemalen

Meine Deko habe ich immer noch sehr schlicht gehalten, aber bald wird sich das wieder ändern, denn mit Beginn der Fastenzeit dürfen die Häschen bei mir aus den Kisten!

Porzellan selbst bemalen

Porzellan selbst bemalen

Das weiße Kaffeegeschirr werde ich aber nicht bemalen, ein paar ausgewählte Teile im Sally-Look reichen. Vielleicht werde ich noch einfache Kaffeetassen gestalten, aber dann ist es auch gut. Immerhin habe ich auch noch ein paar tolle Tassen, die ich mit dem Plotter gestaltet habe.

Porzellan selbst bemalen

Bei meinem letzten Besuch im Gartencenter mussten diese beiden Sukkulenten unbedingt mit! Die rechte Pflanze ist eine Kalanchoe tomentosa und wird auch Katzenohr genannt. Ich hoffe sie fühlt sich bei uns wohl und bleibt mir noch lange erhalten.

Sukkulenten

Tulpen weiß

Flowerfriday


Meine außergewöhnlichen Tulpen schicke ich natürlich zu Helgas Flowerfriday. Wie ihr seht, ist in der Vase nur wenig Wasser. Das hat den Grund, dass die Tulpen nicht weiterwachsen, sonst würden die Stängel viel zu lange werden.

Tulpenstrauß

Tulpen weiß

Hab ihr auch schon einmal Porzellan bemalt? Ich finde das ist gar nicht so einfach, aber mit einem Küchentuch lassen sich Fehler leicht korrigieren und solange die Farben nicht eingebrannt sind, kann man sie sogar wieder abwaschen.


Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:
Porzellan selbst bemalen
Dieser Post enthält Affiliatelinks.

Kommentare

  1. Guten Morgen Liebes,
    uiiii, das ist wirklich sehr sehr schön geworden. Richtige Edelteilchen!!! Ganz meins. Danke für die tolle Anregung und eine gute Zeit.
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Dein Porzellan und die Deko sehen wieder super aus. Die Tulpen und die Sukkulenten gefallen mir auch.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ach Du Liebe,
    das ist ja eine klasse Idee. Das Muster mit den Linien sieht edel und ganz bezaubernd aus. Ich werde das auch mal versuchen, danke für den schönen Tipp.
    Einen wunderbaren Frühlingsanfang für Dich und liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Die weißen Tulpen sehen klasse aus in der schönen Kugelvase !!!
    Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...