Erster Adventsonntag 2019 und eine wunderschöne DIY-Weihnachtsdeko aus Holzleisten und Modelliermasse

[Werbung]
Adventsdekoration

Ich hoffe ihr hattet einen schönen ersten Adventsonntag! Bei uns war wunderbar sonniges Wetter, aber kalt war es. Deshalb habe ich die Zeit, nach einem Sonntagsspaziergang, dazu genutzt Weihnachtsdeko und -geschenke zu basteln.

Im Internet habe ich wunderschöne Weihnachtsaufsteller aus Holz und Keramik gesehen, die wollte ich unbedingt für mich nachbasteln. Also habe ich mir im Baumarkt Holzleisten und Modelliermasse besorgt und meine Werkzeuge hervorgeholt.

Adventsdekoration

Ich mag die Häuschen und Bäume total gerne und bin begeistert, wie schön das Ergebnis geworden ist. Die Weihnachtsaufsteller kann man beliebig kombinieren, wodurch sich viele verschiedene Dekorationsmöglichkeiten ergeben.

Adventsdekoration

Das Prinzip ist ganz einfach, es ist ein Kantholz mit einer Rille in die die Dekoelemente auf Modelliermasse gesteckt werden können.

Adventsdekoration

Mein einziges Problem war nur, dass ich keine Tischfräse besitze, mit der ich eine Rille ins Kantholz fräsen konnte. Also musste ich mir eine andere Lösung einfallen lassen.

Adventsdekoration

Und so habe ich es gemacht:


Ich habe daher verschiedene Kanthölzer mit den Maßen 3x2 cm, 1x1 cm und 1,5x1 cm genommen, diese in gleich lange Stücke gesägt und zusammengeleimt. Auf diese Weise entsteht zwar eine kleine Rille, aber die sieht man nach dem Lasieren zum Glück kaum noch. Bevor ihr das Kantholz lasiert, müsst ihr es gut abschleifen, vor allem die kurzen Seiten und die Klebestellen, da meist etwas Holzleim herausquillt.

Adventsdekoration

Wenn ihr selbst Holz schleifen möchtet, dann nehmt am besten eine Schleifmaschine, händisch ist das sonst echt eine Fleißarbeit!! Das ist eine Investition, die sich lohnt und man nicht nur zum Basteln einsetzen kann.

Adventsdekoration

Das Holz habe ich mit Lasur im Farbton "Walnuss dunkel" gestrichen, wodurch die Maserung so richtig schön hervorkommt.

Adventsdekoration

Für die Häuschen und Bäume habe ich weiße Modelliermasse dünn ausgerollt und die entsprechenden Formen mit einem Cutter ausgeschnitten. Zeichnet euch die gewünschten Motive zuvor auf starkem Papier vor und schneidet sie euch aus. Das hat den Vorteil, dass ihr auch gleich prüfen könnt ob die Größe passt, indem ihr die Papiervorlagen ins Kantholz steckt.

Adventsdekoration

Die Fenster habe ich mit einem Geodreieck frei Hand ausgeschnitten und die Christbaumkugeln mit einem Strohhalm ausgestochen. Anschließend die Figuren laut Anleitung auf der Packung im Ofen härten oder einfach lufttrocknen lassen.

Adventsdekoration

Zum Schluss noch mit Blattgold nach Wunsch verzieren und in den Holzleisten arrangieren. So könnt ihr euch an einem Nachmittag eine wunderschöne Weihnachtsdekoration basteln, die auch nach Weihnachten noch passt.

Adventsdekoration

Erster Adventsonntag 2019


Meinen Adventskranz möchte ich euch natürlich auch noch zeigen. Ich habe ihn gemeinsam mit meinen Adventsgestecken gebastelt und anfangs hat er mir gar nicht gefallen. Mein Plan war ein ganz schlichter "Kranz" nur mit Moos und weißen Kerzen in der Holzschale. Das sah aber total langweilig aus, darum habe ich noch ein paar Glitzerzapfen und Fröbelsterne dazugesteckt und nun finde ich ihn richtig toll! Manchmal kommt es eben auf Kleinigkeiten an. :-)

Adventsdekoration

Ursprünglich wollte ich das Holzregal hinter unserer Couch nur ganz spärlich dekorieren, aber die Holzleisten-Deko sieht dort so schön aus, dass sie stehenbleiben darf.

erster Adventsonntag 2019

Wer eine Holzfräse besitzt, kann natürlich breitere Kanthölzer nehmen und hinter der Nut Löcher für Teelichter fräsen. Beleuchtet sieht das Ganze bestimmt auch sehr schön aus, aber das liegt leider außerhalb meiner Möglichkeiten. Ich fürchte früher oder später werden wir eine Werkstätte mit ein paar Maschinen brauchen! ;-)

Adventsdekoration

Nutzt ihr die Zeit im Advent auch gerne zum Basteln, Backen und Dekorieren? Auf meiner Liste stehen bis Weihnachten noch einige Dinge, da ich auch ein paar Geschenke heuer selber machen möchte.


Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:
Adventsdekoration

Kommentare

  1. Daniela draga,
    Minunata idee! Tie ti-a iesit superb! Ai combinatii de culori adorabile si ai prezentat totul intr-o lumina magica.
    Decorul de Advent este... pe masura sarbatorii.
    Te imbratisez, Mia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee liebe Daniela. Ich werde mich merken und vieleicht nachmachen.
    Schöne Adventszeit!
    SLG,
    Simona

    AntwortenLöschen
  3. So eine schöne Idee, die kommt fürs nächste Jahr auf die To-Do-Liste.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Idee, liebe Daniela.
    Das Problem mit der Rille hast du ja ganz pfiffig gelöst. Klasse!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Wow, so schön! Da juckt's mich auch gleich in den Fingern. Sehr schönes Projekt und toll gelöst, das mit der Rille.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...