DIY Weihnachtliche Lichtbox und Lichtgläser mit Sternenfolie

Weihnachtsdekoration

Lichtboxen mag ich zu jeder Jahreszeit sehr gerne, aber zu Weihnachten sind sie nicht nur eine wundervolle Dekoration, sondern auch eine schöne Geschenksidee! Über selbstgemachte Geschenke freut sich schließlich jeder.

Eine Lichtbox selber machen ist auch gar nicht schwierig, man braucht nur ein paar "Zutaten", etwas Zeit und ganz viel Liebe. :-)

Weihnachtsdekoration

Materialliste für eine Lichtbox:


Stabiler Rahmen aus Karton oder Holz
LED-Lichterkette mit Timer
Kleber und Klebeband
Acrylfarbe
Dekoobjekte wie zB Flaschenbürsten-Tannenbäumchen, Waldtiere
alternativ einen Plotter und Fotokarton
Schere, Lineal, Bleistift, Cutter
stabilen Karton
Tacker

Weihnachtsdekoration

Bastelanleitung:


1. Streicht den Rahmen in der gewünschten Farbe. Verwendet am besten einen Schaumstoffpinsel, dann entstehen keine Pinselstriche!

2. Schneidet mit einem Cutter ein Stück stabilen Karton aus, der genau die Außenmaße des Rahmens hat. Ich habe die Rückseite eines Wandkalenders dafür genommen.

Weihnachtsdekoration

3. Zeichnet das Innenmaß des Rahmens auf die Sternenfolie und schneidet das Stück mit 1-2 cm Randzugabe aus. Diese anschließend umbiegen, sodass Klebelaschen entstehen.

4. Die Sternenfolie ungefähr in die Mitte des Rahmens befestigen. Das geht am besten mit etwas Kleber oder dem Tacker und zusätzlich habe ich das Ganze mit Klebeband fixiert. Dabei Seite für Seite kleben, nicht alle auf einmal.

Weihnachtsdekoration

5. In den Rückkarton einen kleinen Schnitt (in der Breite des Batteriekastens) schneiden und nach oben falten. So entsteht eine Klappe, damit man die Batterien der Lichterkette wechseln kann.

6. Die LED-Lichterkette mit Klebeband am Rückkarton fixieren. Darauf achten, dass die Lichter schön verteilt sind.

7. Den Rückkarton mit einem Tacker am Rahmen befestigen. Die Klebelaschen der Sternenfolie müssen sich zwischen Folie und Karton befinden, damit man sie nicht mehr sieht!!

Weihnachtsdekoration

8. Nun kommt der schönste Teil, das Dekorieren! Ich habe mich für eine Waldszene entschieden, weil so die Lichtbox auch nach Weihnachten noch stehen bleiben kann. Dafür habe ich mit dem Plotter die Bäume mit dem Fuchs ausgeschnitten und einfach angeklebt. Dazu habe ich ein paar Flaschenbürsten-Tannenbäumchen geklebt.

Weihnachtsdekoration

Man könnte auch ein Motiv aus Vinylfolie ausschneiden und dieses direkt auf die Sternenfolie kleben. Das würde besonders schön mit einem Schriftzug aussehen.

Wer keinen Plotter hat, kann einfach eine kleine Waldszene mit den Tannenbäumchen und Spielzeugtieren gestalten. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt!

Weihnachtsdekoration

Meine Lichtboxen habe ich in verschiedenen Farben gestaltet, da ich sie verschenken möchte und schwarz gefällt nicht unbedingt jedem.

Weihnachtsdekoration

Weihnachtsdekoration

Jetzt brauche ich aber erstmal Nachschub von den Flaschenbürsten-Tannenbäumchen. Die eignen sich einfach prima zum Basteln oder nur so zum Dekorieren.

Weihnachtsdekoration

Was gefällt euch besser, hell oder dunkel? Die schwarz-goldene bleibt natürlich bei mir. ;-)

Weihnachtsdekoration

Lichtgläser aus Altglas


Da ich noch Reste der Sternenfolie übrig hatte, kam mir die Idee daraus Lichtgläser zu basteln. Marmeladen- oder Gurkengläser, die eine schöne Form haben, hebe ich mir immer für derartige Projekte auf. Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Tannenbaum-Gläser oder die Geruchsverbesserer mit Waschsoda?

Weihnachtsdekoration

Weihnachtsdekoration

In die Gläser habe ich einfach ein Stück Sternenfolie gegeben, eine Mikro-LED-Kette dazu, Deckel rauf, fertig! Ganz simpel und doch schön.

Weihnachtsdekoration

Auf den Deckel habe ich Spielzeugschafe geklebt (das waren die einzigen halbwegs weihnachtlichen Tiere, die ich hatte) und dann mit schwarzem Sprühlack gefärbt. Darüber noch eine Schicht Glitzerlack aus dem Discounter.

Weihnachtsdekoration

Weihnachtsdekoration

Dazu noch Aufkleber, die ich mit dem Plotter aus grauer Vinylfolie ausgeschnitten habe. Muss aber nicht unbedingt sein, denn die Gläser sehen aber ohne diese Aufkleber auch toll aus.

Weihnachtsdekoration

Eine riesengroße Auswahl Plotterdateien, Grafiken oder Schriften findet ihr bei Creative Fabrica.  Schaut mal vorbei, ich würde mich freuen, denn mein Blog wird dort vorgestellt!


 Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:
Weihnachtsdekoration
Dieser Post enthält Affiliatelinks.

Kommentare

  1. Das ist wirklich wunderschön die Lichtbox und wenn ich da sso lese und sehe nicht os schwer zum batseln und deine Gläser werde ich mir merken
    danke für das zeigen udn Erklärung dazu!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, wie schön.
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.