Upcycling-Idee Feengarten aus alten Laternen mit Plotterfreebie

Minigarten in alter Laterne

Bestimmt habt ihr auch alte Laternen herumstehen, die euch eigentlich nicht mehr gefallen, zum Wegwerfen aber zu schade sind? Dann habe ich eine schöne Upcycling-Idee für euch!

Aus Laternen lassen sich nämlich ganz leicht hübsche Feen- oder Minigärten machen. Normalerweise mag ich Wichtel, Gartenzwerge, Engel und derlei Figuren nicht so gerne als Gartendeko. Aber Feen finde ich toll und daher hat mich auch die Idee vom Feengarten begeistert.
Minigarten in alter Laterne

Was braucht man für einen Feengarten?


Eigentlich nicht viel, nur eine große Laterne, eventuell eine Beleuchtung (bei mir in Form einer Lichterkette, es geht aber natürlich auch eine Kerze), Moos, kleine Steine und Dekomaterial. Weil mir bunte Figuren nicht gefallen, habe ich mir mit dem Plotter Feen aus D-C-Fixfolie ausgeschnitten und auf die Laternen geklebt.

Minigarten in alter Laterne

Die kleinen Fliegenpilze hatte ich noch in meinem Fundus und das Gartenmöbel-Set habe ich mir bestellt. Passende Spielzeugtiere, wie den Schwan finde ich auch sehr hübsch. Da sind eurer Fantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt.

Minigarten in alter Laterne

Sogar ein paar Gänseblümchen aus dem Garten haben ihren Platz in dem Feengärtchen gefunden. Und wie es sich gehört, ist der Sitzplatz natürlich von einer Samtpfote besetzt. Ganz so wie im echten Leben von Katzenbesitzern auch! :-)

Minigarten in alter Laterne

Die Feen habe ich vorne und hinten aufgeklebt, dadurch entsteht ein wenig räumliche Tiefe.

Minigarten in alter Laterne


Akeleien sind die Feen des Gartens


Minigarten in alter Laterne

Ein kleiner Blumengruß aus dem Garten


Im Garten blühen wie jedes Jahr Unmengen von Akeleien, die tanzenden Elfen ähneln. Da ich so viele habe, konnte ich ohne schlechtes Gewissen ein paar für die Vase abschneiden. Geht es euch auch immer so, dass ihr ungern Blumen aus dem eigenen Garten für die Vase nehmt? Ich kaufe mir lieber Schnittblumen und bewundere meine eigenen im Garten. ;-)

Akeleien

Der rostige Elfenstecker hat es mir gleich angetan und ziert nun unseren Terrassentisch.

Minigarten in alter Laterne

Aus Ziersteinchen kann man Wege in den Minigarten legen, ganz wie im echten Garten auch. Schneckenhäuser passen auch sehr gut, findet man sie doch zu jeder Zeit im Garten.

Minigarten in alter Laterne

Upcycling-Idee Feengarten aus alten Laternen mit Plotterfreebie

Eigentlich solle es Abends nun lange hell sein, aber bei dem miesen Wetter der letzten Zeit, ist es schnell dunkel und so freue ich mich wenigstens, wenn ich Beleuchtung auf der Terrasse habe.

Upcycling-Idee Feengarten aus alten Laternen mit Plotterfreebie

Fee als Blumenstecker

Wenn euch meine beiden Elfen gefallen, dann dürft ihr sie für den privaten Gebrauch gerne HIER herunterladen.

Upcycling-Idee Feengarten aus alten Laternen mit Plotterfreebie

Mit den kleinen Gärtchen im Inneren mag ich auch die alten Laternen wieder, die ich eigentlich schon weggeben wollte.


Wenn dir mein Post gefallen hat, dann nimm mich bitte mit zu Pinterest:
Minigarten in alter Laterne
Dieser Post enthält Affiliate-Links.

Kommentare

  1. Hallo meine liebe Daniela,
    Gleicher Gedanke wie Sie, in Bezug auf Laternen ... von denen Sie sich ein bisschen gelangweilt haben! Sie ändern normalerweise das Dekor, verschieben sie oder gruppieren sie zusammen. Die Idee mit dem Garten ist wunderschön. Jetzt haben die Urlaubsreisen begonnen und die Zeit zu Hause ist ein wenig ... kürzer, aber ich werde einen Garten wie Ihren ausprobieren. Ich mag es
    Deine Blumen sind schön und fröhlich, ich lade das Haus ein. Du hast viele Farben.
    Ich werde dich herzlich umarmen, Mia

    AntwortenLöschen
  2. Servus Daniela!
    Einfach feenhaft schauen deine Laternen aus. Ich mag deine Idee, Zubehör vom Minigardening zu verwenden und freue mich, dass du die Laternen beim DvD zeigst. Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  3. das gefällt mir sehr
    ich habe eine alte allerdings sehr rostige Laterne
    mal sehen was sich machen lässt ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr schön aus. Leider kann ich die Elfen nicht ansehen/downladen, da ich kein Appfähiges Gerät habe. Hätte nämlich eine alte Laterne und die Elfen wären zu schön gewesen. VG Ina

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...