DIY Kürbisse ganz easy marmorieren und Kürbisse aus Holzscheiben #styleyourkürbis

Wie immer habe ich mir auch dieses Jahr hauptsächlich weiße und grüne Zierkürbisse gekauft, aber leider sind sie mit der Zeit immer gelber geworden. Da mir das nicht so gefällt, habe ich mir gedacht ich versuche es einmal mit bemalen. Das sieht man ja so oft auf den Blogs!
Herbstdeko mit Kürbissen

Natürlich habe keine Hokkaidos oder andere Speisekürbisse genommen, die kommen bei mir zum Essen auf den Tisch. Aber Zierkürbisse sind ohnehin ungenießbar, da habe ich beim Bemalen kein schlechtes Gewissen. :-)
Herbstdeko mit Kürbissen

Kürbisse marmorieren - so geht es


Zuerst bemalt ihr die Kürbisse weiß, dazu am besten Kreidefarbe nehmen, dann deckt es schon beim erstenmal. Da es sich ohnehin um temporäres Vergnügen handelt, muss man auch nicht so akkurat arbeiten.

Dann nehmt ihr eine alte Schüssel mit Wasser und sprüht einfach Lackspray in schwarz auf die Oberfläche. Für etwas mehr Glamour habe ich auch noch etwas Kupferspray dazu genommen. Anschließend mit einem Schaschlikspießchen die Farbe leicht vermischen und den Kürbis mit einer Drehbewegung eintauchen.
Herbstdeko mit Kürbissen

Ist wirklich total easy und sieht super stylisch aus! Mir gefällt es jedenfalls sehr gut und ich überlege schon die ganze Zeit, was ich sonst noch alles marmorieren könnte. ;-)
Herbstdeko mit Kürbissen

Herbstdeko mit Kürbissen

Ganz verliebt bin ich in meine neue Zimmerpflanze, eine Peperomia Argyreia oder Zwergpfeffer. Neben Sukkulenten und Kakteen mag ich diese pflegeleichten Pflanzen sehr gerne und kann nur selten an ihnen vorbeigehen.
Herbstdeko Kürbis

Wenn man die Blätter betrachtet, ist es kein Wunder, dass diese Pflanzen auch Watermelon Peperomia genannt werden.
Peperomia

 Passend zu den Kürbissen habe ich ein altes Körbchen mit Kupferspray aufgepeppt.
Herbstdeko Kürbis

Kürbisse aus Holzscheiben


Für draußen habe ich auch Kürbisse gemacht und zwar aus Holzscheiben. Holz ist ein tolles Material, das sehr vielseitig einsetzbar ist. Wenn das so weitergeht, brauche ich irgendwann eine richtige Stichsäge. ;-)
Herbstdeko Kürbis

Holzscheiben gibt es aber zum Glück schon fertig zum Kaufen und so musste ich sie nur noch mit Kupfer-Perlfarbe bemalen. Als Stiel habe ich Eisstäbchen braun bemalt und angeklebt.
Herbstdeko Kürbis

Die Ranken sind aus Kupferdraht, den ich erst zum U gebogen habe und dann die langen Enden mit einem Stift aufgerollt habe. Verschiedene Blätter aus Snappap hatte ich noch von meinem Makramee-Wandbehang über, die habe ich auch noch angeklebt.
Herbstdeko Kürbis

An die fertigen Kürbisse kann man ein Stäbchen kleben und sie dann als Pflanzenstecker für die herbstlichen Blumenkästen benutzen. Oder als Glasuntersetzer für eine herbstliche Tischdeko oder so wie ich einfach als Herbstdeko zwischen den Blumentöpfen. :-)
Herbstdeko Kürbis

Herbstdeko Kürbis

Ich hoffe euch gefallen meine Kürbis-Ideen. Eine habe ich übrigens noch, aber da bin ich noch nicht ganz fertig, da mir das Material zwischenzeitlich ausgegangen ist. Habt ihr auch schon etwas herbstliches gebastelt?


Für Pinterest:
Herbstdeko Kürbis

Herbstdeko Kürbis
Verlinkt bei Creadienstag, Dienstagsdinge, Handmadeontuesday
Dieser Post enthält Affiliatelinks.

Kommentare

  1. Hallo Daniela, sehr stylisch Deine Kürbisse. Wenn Du mir vor 2-3 Jahren gesagt hättest, dass ich Kürbisse mal toll finde...Heute bin ich kleiner Fan. So viele tolle Ideen habe ich bereits entdeckt u.a. auch bei #styleyourkürbis Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. OHHHHHH de schaun jaaaa EDEL aus,,,,,,
    super IDEE.....freu...freu

    wünsch da no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    marmorierte Kürbisse hatte ich bisher noch nie gesehen, tolle Idee und sie sehen klasse aus. Danke für die Anleitung.

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Eine super schöne Idee!
    Deine Kürbisse gefallen mir sehr gut, das ist wirklich mal was anderes :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...